Aufgabentypen

In der Weiterbildung werden dir vier Aufgabentypen begegnen, die jeweils mit diesen Icons markiert sind: Eigenarbeit, Peer-Group Aufgaben, Lektionsaufgaben und modulabschließende Einsendeaufgaben. 

Im Folgenden werden die vier Aufgabentypen und die Form der Abgabe weiter erläutert.

Eigenarbeit

Kürzel [EA]

Diese Aufgabe kannst du für dich selbst erarbeiten, um die gelernten Inhalte zu vertiefen und zu reflektieren. Bitte dokumentiere diese in deinem Lerntagebuch.

Peer-Group Aufgabe

Kürzel [PG]

Diese Aufgabe soll gemeinsam mit anderen Teilnehmenden erarbeitet werden. Du kannst dich selbst mit anderen für die Bearbeitung organisieren und solltest diese in deinem Logbuch mit aufnehmen.

Lektionsaufgabe

Kürzel [LA]

Diese Aufgabe kannst du direkt in der Lektion in der Form eines Tests bearbeiten und dort absenden.

Einsendeaufgabe

Kürzel [E]

Die Einsendeaufgabe ist eine modulabschließende Arbeit, die vor der Teilnahme am nächsten Modul als Word-Dokument auf der Webseite hochzuladen ist. Der Kursleiter des Moduls wird dir ein Feedback zukommen lassen.

Lerntagebuch

Bitte führe während der gesamten Zeit eine Art Lerntagebuch. In dieses schreibst du deine Antworten auf die Fragen und Eigenarbeit aus den Lektionen. Halte besondere Erkenntnisse darin fest. Auch Einsichten aus Büchern, Video oder anderen Medien kannst du darein schreiben. Selbstverständlich auch Dinge, die dir im Austausch mit anderen Teilnehmern wichtig geworden sind. Das Lerntagebuch ist, wie das Wort schon sagt, etwas ganz Privates. Du musst es nicht mit anderen teilen und auch nicht an uns einschicken.

Logbuch

Das Logbuch dokumentiert die Peer-Group Treffen für dich und die jeweilige Kursleitung. Verzeichnet werden Datum, bearbeitete Aufgaben und ein abschließender Kommentar von dir zu eurem gemeinsamen Treffen. Bitte fülle dieses Logbuch jedes Mal aus, wenn du dich mit einer Peer-Group triffst. Das Logbuch findest du unter “Allgemein Informationen” und hier über diesen Link.